Digitalisierung

Nachbericht „go>>digital!“ Auftaktveranstaltung

Am 17. März fand die Auftaktveranstaltung der Digitalisierungsinitiative der IHK „go>>digital!“ bei der IHK Düsseldorf statt. Rund 150 Teilnehmende aus unterschiedlichen Branchen bekamen einen praxisnahen Überblick über die verschiedenen Facetten der digitalen Transformation.
In seinem Impulsvortrag machte Simon Schoop, Managing Director, 4-advice GmbH Change and Innovation Consulting, den Gästen Mut und zeigte „Digitalisierung zum Anfassen“.
In acht Workshops ging es außerdem um die verschiedenen Aspekte der digitalen Transformation. Für Robin Clemens, Geschäftsführer der bitloft GmbH, ist die Digitalisierung „keine Option, sondern eine Unabwendbarkeit, die jeder für sich individuell gestalten muss.“
Robert Jänisch, Geschäftsführer des iox Labs in Düsseldorf sagte im Workshop zum Thema Industrie 4.0: „Evolution vollzieht sich in der Regel über Millionen von Jahren hinweg. Die technische Evolution schreitet im Vergleich dazu in Lichtgeschwindigkeit voran.“
Wenn es darum geht, wie aus der ersten Idee ein erfolgreiches Geschäft entsteht, so ist laut Dr. Klemens Gaida, Geschäftsführer des digital Innovation Hubs Düsseldorf/Rheinland „die Vernetzung mit den richtigen Partnern, DER Katalysator“.
Im Workshop über die Digitalisierung im Einzelhandel sprach Peter Dräger von GREY Shopper das aus, was leichter gesagt ist als getan: „Wir dürfen den Kunden nicht aus den Augen verlieren!“.
Als Zusammenfassung wurde ein „1x1 der Digitalisierung“ von den Moderatoren der Workshops präsentiert.
Bildergalerie: Impressionen der Auftaktveranstaltung "go>>digital!"
 
Hier finden Sie unseren Online-Feedbackbogen.
​Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie dieses Formular ausfüllen und es uns über den Absende-Button zuschicken.