IHK Düsseldorf

Gregor Berghausen unterstützt das Kinder- und Jugendhospitz Regenbogenland

Der Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V. begrüßt sein 600. Mitglied

Am Freitag, den 19. Mai 2017, wurde IHK-Hauptgeschäftsführer Gregor Berghausen als 600. Mitglied des Fördervereins Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V. begrüßt. Der Verein, der inzwischen seit fast 17 Jahren besteht, sichert finanziell als alleiniger Träger den Bestand des Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland. Norbert Hüsson (Vorstandsvorsitzender vom Förderverein Kinder- und Jugendhospiz Düsseldorf e.V.) konnte zusammen mit der Schirmherrin des Hauses, Frau Dr. Vera Geisel, Gregor Berghausen im Regenbogenland willkommen heißen.
"Die freundliche, ja herzliche und fast heitere Atmosphäre des Hauses hat mich sofort angesprochen", so Gregor Berghausen.
Norbert Hüsson freut sich besonders, mit Gregor Berghausen den Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf im Kreise der Förderer des Regenbogenlandes begrüßen zu dürfen. Mit ihm und Andreas Ehlert, den Präsidenten der Handwerkskammer und Botschafter des Regenbogenlandes, sind die beiden führenden Selbstverwaltungsorgane der Wirtschaft in Düsseldorf fest im Regenbogenland verwurzelt.